Der grenzenlose Horror Escape Room

Kloster der Ursulinen, Dorsten, 1521.

Die vom Weg abgekommene Nonne Dorothea hütet ein dunkles Geheimnis. Den neuen Orden gründete sie zum Zweck, ihre skrupellosen und menschenverachtenden Gelüste zu befriedigen. Der „Orden der Erlösung“ war von nun an ihre Spielwiese, ihre Aufgabe, ihre unumkehrbare Bestimmung. Zu ihr kamen fortan verzweifelte, ruhelose Seelen, die keinen Ausweg mehr sahen. Ihr qualvoller Tod war Balsam für Dorotheas geschundenes Herz.

Im Laufe der Zeit schlossen sich Einzelne der morbiden Vereinigung an, und noch heute gibt es einige Anhänger, die weit über den Tod von Dorothea hinaus im Untergrund ihre abnormen Spielchen weitertreiben und die fragwürdigen Grundsätze in der Gegend verbreiten.

Zwei der Orden in Dorsten haben sich zusammengeschlossen und veranstalten die „Spiele der Erlösung“. Ihr begebt euch auf den Pfad der Errettung. Doch gebt Acht; wenn aus dem Spiel grausame Wirklichkeit wird, was wird eure tatsächliche Befreiung sein? Wie weit würdet ihr gehen?

Einblicke

Für 199 €

90 Minuten

Schwierigkeit
  •         
12.

Es handelt sich um ein extremes Abenteuer

100% Horror

Bitte beachtet, dass es sich bei diesem Abenteuer um eine reale Grenzerfahrung, ein authentisches Erlebnis handelt bei der ihr zuvor eine Haftungserklärung unterschreiben müsst. Während des Spiels werden euch Mittel verabreicht und ihr werdet zur oralen Einnahme von Stoffen (hypoallergen/rein pflanzlich) gezwungen, ein Abbruch bedeutet euren Ausstieg, für immer! Ihr befindet euch selbstverständlich niemals in echter Gefahr, das Abenteuer fokussiert allerdings eure Ängste. Solltet ihr nicht nass oder dreckig werden wollen, raten wir euch von dieser Erfahrung ab.

Bitte bringen Sie unbedingt Handtücher mit!

Inhaltsstoffe QUALEN:  Aqua (Water), Glycerin, Hydroxyethylcelulose, Flavour (Aroma), Acmella Oleacera Extract, Sodium Saccharin, Sodium Benzoate, Mentha Arvensis Leaf Oil, BHT, CI 429, Weizen, Eiweis, Puderzucker, spuren von Haselnüsse o. Mandeln, Zimt, Knoblauch

Haftungserklärung
Verabreichung von Mitteln
Orale Einnahme von Stoffen
Ab 18 Jahre
Horror
Live Schauspieler
WASSER
SCHMERZEN
Echter Dreck
Bei einem sehr kleinen Prozentsatz von Menschen können photosensitive Inhalte zu Anfällen führen, wenn sie bestimmten visuellen Reizen ausgesetzt sind, z.B. aufblitzenden Lichtern oder Mustern. Auch Menschen ohne Vorgeschichte von Anfällen oder Epilepsie können ein nicht diagnostiziertes Leiden haben, das bei unserem Abenteuer zu diesen „photosensitiven epileptischen Anfällen“ führt.

Nehme an den "Spielen der Erlösung" Teil

Wie weit würdest du gehen?

Das Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Story